Montag, 30 März 2015 14:11

Delegiertenversammlung der Jugend

Am vergangen Samstag fand die jährliche Delegiertenversammlung der Jugendfeuerwehren des Landkreises Forchheim in Streitberg statt. Auch unser Jugendwart Stefan Uttenreuther sowie die Jugendsprecher waren bei der Versammlung anwesend.

An den letzten 2 Samstagen bildeten sich 13 Kammeraden unserer Wehr in der 1. Hilfe fort. Der Kurs wurde von Anton Martin, der Ausbilder bei der Johanniter Unfall- Hilfe ist, abgehalten.

Sonntag, 15 März 2015 07:55

Schiedrichter Lehrgang bestanden

In der vergangen Woche war unser 2. Kommandant auf der Staatlichen Feuerwehrschulle Würzburg zum Schiedrichter Lehrgang.

Am vergangen Sonntagnachmittag fand die jährliche Jahreshauptversammlung des Feuerwehrvereins sowie die Dienstversammlung der aktiven Wehr statt. So konnte 1. Vorsitzender Bernd Drummer zahlreiche Mitglieder begrüßen. Ganz besonders begrüßte er den Ehrenvorstand Wilfried Klump, die anwesenden Ehrenmitglieder sowie zahlreiche Gemeinderäte der Gemeinde Wiesenthau. Von der Feuerwehrführung der Landkreises Forchheim konnte er Kreisbrandmeister Ernst Messingschlager begrüßen.

Freitag, 16 Januar 2015 16:16

Dienst- und Jahreshauptversammlung

JHV2015

Donnerstag, 13 November 2014 20:37

Wissen der Jugend erfolgreich getestet

 

Heute Abend fand die Prüfung zum Wissentest 2014 in Gosberg statt. Unsere Jugend legte erfolgreich die Stufe 2 also das silberne Abzeichen ab. Der Wissentest stand in diesem Jahr unter dem Motto Schläuche und Armaturen. Hier wurde alle in mehreren Unterrichtseinheiten alles zum Thema Wasserentnahme, Wasserförderung und Wasserabgabe erlernt. Die verschiedenen Schlaucharten und Armaturen sowie sämtliches Zubehör wurden in Theorie und Praxis erklärt und verschieden Anwendungsbeispielen erlernt. Zusätzlich wurde das noch Leinenarten der Feuerwehr erlernt.

 

Sonntag, 14 September 2014 13:40

Löschkönige gesucht und gefunden!

Am gestrigen Samstagnachmittag fand zum ersten Mal eine gemeinsame Olympiade der Feuerwehren Wiesenthau und Schlaifhausen statt .

So wurde am Freizeitgelände verschiedene Stationen Aufgebaut. Darunter waren Zielwurf mit der Feuerwehrleine, Ausrollen eines B- Schlauchs, Zielspritzen mit der Kübelspritze, die Beantwortung eines Fragebogens sowie zuordnen verschiedener Gegenstände.

 

Weite Bilder gibt es natürlich hier

Samstag, 13 September 2014 00:00

Goldregen beim Ferienprogramm

Trotz des Dauerregens hatten die fast 40 Kinder am letzten Tag Ferienprogramms der Gemeinde Wiesenthau richtig Spaß. Die Feuerwehren Wiesenthau und Schlaifhausen veranstalteten zusammen eine Olympiade. Leider konnte diese wegen des schlechten Wetters nicht wie geplant am Freizeitgelände stattfinden sonder musste in die beiden Gerätehäuser umziehen.

Bilder gibt es natürlich hier

Montag, 01 September 2014 13:49

Feuerwehr feiert trotz Dauerregen

Trotz des Regenwetters war der Tag der Feuerwehr wieder gut besucht.

Vielen Dank allen Gästen aus nah und fern für Ihren Besuch bei uns.

 

Seite 5 von 6